Medizintechnik

Das rundum geschlossene Gehäuse der T-Serie erfüllt die Schutzgrade IP 65 und eignet sich hervorragend für das klinische Umfeld, wie z.B. auf der Station, im OP aber auch in Sterilisationsräumen. Das Kühlungskonzept der T-Serie beinhaltet in allen Geräten eine Konvektionskühlung. Diese sorgt sowohl für eine Erhöhung der Langlebigkeit als auch für eine verwirbelungsarme Umgebung am Patienten sowie beim Bediener. Eine flexible Wandmontage ist durch standardisierte Tragarmsysteme möglich. Alle Systeme können alternativ mit einem Touch ausgerüstet werden.

Die komplette Übersicht finden Sie im Katalog Medizintechnik. Gerne erstellen wir Ihnen auch ein individuelles Angebot gemäss Ihren Anforderungen.

KATALOG MEDIZINTECHNIK